INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Dienstag, der 25. Juli

Da sprach Isaak zu seinem Vater Abraham: Mein Vater! Abraham antwortete: Hier bin ich, mein Sohn. Und er sprach: Siehe, hier ist Feuer und Holz, wo ist aber das Schaf zum Brandopfer? Abraham antwortete: Mein Sohn, Gott wird sich ersehen ein Schaf zum Brandopfer (...).

Auslegung Martin Luthers ...

Logo vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband

weitere Informationen

Programm

Grußwort - Prof. Dr. Christoph Markschies

6. LutherKonferenz: Mythos Pfarrhaus. Die Wirkung des Protestantismus auf Gesellschaft und Wirtschaft

Vor dem Hintergrund der Eröffnung der von uns angeregten und unterstützten Ausstellung "Leben nach Luther. Eine Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses", welche vom 25.10.2013 - 02.03.2014 im Deutschen Historischen Museum zu sehen ist, fand unsere diesjährige LutherKonferenz und Verleihung der LutherRose unter dem Titel "Mythos Pfarrhaus. Die Wirkung des Protestantismus auf Gesellschaft und Wirtschaft" am 24. Oktober 2013 im Sparkassenhaus des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes in Berlin statt.

Für die umfassende Unterstützung der LutherKonferenz und des Festaktes bedankt sich die Internationale Martin Luther Stiftung beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband, Berlin.

Beim anschließenden Festakt wurde die "LutherRose für gesellschaftliche Verantwortung und Unternehmercourage" an Peter Gauweiler verliehen.

Impressionen

Prof. Dr. Dr. Christoph Markschies bei seinem Grußwort
Bild von Prof. Dr. Dr. Christoph Markschies am Rednerpult
Für den musikalischen Rahmen sorgte das Gesangsquartett Kon.tigo
Bild des Gesangsquartetts Kon.tigo
Das Gesangsquartett Kon.tigo
Bild des Das Gesangsquartetts Kon.tigo
Podiumsdebatte der Lutherkonferenz