INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Sonntag, der 24. September

Befiehl dem HERRN deine Wege und hoffe auf ihn; er wird's wohl machen.

Auslegung Martin Luthers ...

Logo vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband

6. LutherKonferenz und Verleihung der LutherRose für gesellschaftliche Verantwortung und Unternehmercourage 2013

Mythos Pfarrhaus. Die Wirkung des Protestantismus auf Gesellschaft und Wirtschaft

24. Oktober 2013 ab 14:00 Uhr im Sparkassenhaus des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Charlottenstraße 47 10117 Berlin.

LutherKonferenz

14:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Herman J. Selderhuis, Kuratoriumsmitglied der IMLS

Grußwort
Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Markschies, Vorsitzender der Kammer für Theologie der Ev. Kirche in Deutschland (EKD)

14:30 Uhr Podium
Interesse, Ignoranz, Innovation.
Beiträge des evangelischen Pfarrhauses für die deutsche Kultur, Politik und Wirtschaft

Dr. Christine Eichel, Journalistin, Autorin
Christoph Matschie, Kultusminister des Freistaates Thüringen
Franz Dinda, Schauspieler, Autor
Christoph Dieckmann, Journalist, Autor
Amadeus Gerlach, Geschäftsführer von "Der Audio Verlag"

Moderation: Heike Göbel, Journalistin, Kuratoriumsmitglied der IMLS

Musik

15:30 Uhr Imbiss

Festakt zur Verleihung der LutherRose 2013

16:00 Uhr Musik

Begrüßung
Dr. Michael J. Inacker, Vorstandsvorsitzender IMLS

Grußwort
Georg Fahrenschon, Bayerischer Finanzminister a.D., Präsident des DSGV

16:20 Uhr Festrede
Das evangelische Pfarrhaus und die Gestaltungskraft des Protestantismus
Eckart von Klaeden, Staatsminister a.D.

Musik

17:00 Uhr Verleihung der LutherRose 2013 für gesellschaftliche Verantwortung und Unternehmercourage

Einführung
Dr. Thomas A. Seidel, Geschäftsführender Vorstand IMLS

Laudatio
Christian Ude, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München

Dankwort
Dr. Peter Gauweiler, Mitglied des Bundestages, Partner Anwaltskanzlei Bub - Gauweiler & Partner (München), Bayerischer Staatsminister a.D.

Schlusswort
Bischof Gerhard Ulrich, Leitender Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherische Kirchen Deutschlands und Kuratoriumsmitglied der IMLS

18:00 Uhr Musik

anschließend Empfang

Diese Veranstaltung steht in engem inhaltlichen Bezug zur Ausstellung:

LEBEN NACH LUTHER - Eine Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses

25. Oktober 2013 bis 2. März 2014

Eine Ausstellung des Deutschen Historischen Museums in Kooperation mit der Internationalen Martin Luther Stiftung & der Evangelischen Kirche in Deutschland

<