INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Donnerstag, der 17. August

Du sollst nicht stehlen.

Auslegung Martin Luthers ...

Logo vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband

9. Wirtschaftskonferenz: Luther, Marx und die Folgen

Die Reformation und der moderne Wohlfahrtsstaat

Am 12. November 2016 fand die LutherKonferenz im Prinzen-Palais des Dänischen Nationalmuseums Kopenhagen statt.

LutherKonferenz

15:00 Begrüßung
Alexander von Witzleben
Vorsitzender des IMLS-Kuratoriums, Zürich, Schweiz

Präsentation des Dänischen Luther-Breviers
Prof. Dr. Eberhard Harbsmeier
Mitglied des IMLS-Kuratoriums,Løgumkloster, Dänemark

Grußwort
Per Kristian Madsen
Direktor des Dänischen Nationalmuseums

15:30 Podium - "Lutherischer Staatssozialismus?"
Chancen und Risiken gegenwärtiger Sozialpolitik in Dänemark und Europa

Podiumsteilnehmer

  • Prof. Dr. Svend Andersen
    Ethiker, Institut für Kultur und Gesellschaft, Abteilung für Theologie, Universität Aarhus
  • Heike Göbel
    Wirtschaftsjournalistin Frankfurter Algemeine Zeitung
    Mitglied des IMLS-Kuratoriums
  • Prof. Dr. Niels Kærgaard
    Wirtschaftswissenschaftler, Universität Kopenhagen
    Berater der dänischen Regierung
  • Jakob Funk Kirkegaard
    Peterson Institute for International Economics, Washington (DC)
Moderation
  • Dr. Michael J. Inacker
    Vorstandsvorsitzender IMLS, Berlin

 

Musik
Christina Meißner,
Cello, Weimar
Poul Skjølstrup Larsen,
Cembalo, Løgumkloster

17:00 Pause

Verleihung der LutherRose 2016

18:00 Begrüßung
Dr. Michael J. Inacker
Vorstandsvorsitzender IMLS, Berlin

Grußwort
Bertel Haarder
Kultur- und Kirchenminister Dänemark

Grußwort
Peter Skov-Jakobsen
Bischof von Kopenhagen

 18:20

Festrede
Luther, Marx und die Folgen
Die Reformation und der moderne Wolfahrtsstaat

Margrethe Vestager
EU-Wettbewerbskommissarin, Europäische Kommission, Brüssel/Kopenhagen

19:00 Verleihung der LutherRose 2016 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage

Einführung
Dr. Thomas A. Seidel