INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Samstag, der 21. Juli

(...) wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, dass er klug sei und mich kenne, dass ich der HERR bin (...).

Auslegung Martin Luthers ...

Umschlag vom "Luther Brevier"
Bild vom Umschlag vom "Luther Brevier"

Der Tägliche Luther

Samstag, der 21. Juli

(...) wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, dass er klug sei und mich kenne, dass ich der HERR bin (...).

Jeremia 9,23

Wenn es Gottes Gnade betrifft, so gilt nicht Demut, sondern Hochmut. Auf deine Sache und Wesen bezogen sollst du aber demütig sein; denn du bist nichts als ein Madensack. Doch auf Christi Güte kannst du nicht stolz genug sein und musst sagen: "Wenn ich noch zehnmal so unflätig wäre, habe ich dennoch das Blut, das mich rein und heilig macht und Christus so viel gekostet hat, mich zu erlösen wie auch den Heiligen Petrus." Es sind alle Heiligen ebenso niedrig gewesen wie wir; deshalb sind wir ebenso hoch wie sie, so dass keiner mehr hat als ich, außer dass sie wohl stärker im Glauben waren. Ein jeder wird seine Werke mitbringen, durch die er leuchtet und Gott preist. Alles ist deshalb gleich vor Gott im Glauben und Gnade und himmlischen Wesen, aber in den Werken und ihrer Ehre unterschiedlich.

Schriften, 36. Bd., S. 636b

Alle diese Luther-"WORTE FÜR JEDEN TAG" erhalten Sie als gedrucktes,
zweisprachiges (deutsches & englisches) BREVIER über den Wartburg Verlag Weimar.

Der oben zitierte Bibelvers nach der Übersetzung Martin Luthers entstammt der revidierten Fassung von 1984, durchgesehene Ausgabe in neuer Rechtschreibung, ©1999 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.